POLIZEI-SPORTVEREIN 90 Neubrandenburg e.V.

Overlay-Muster
Boxen-1
Boxen
Boxen-1
Boxen
Boxen-1
Boxen
Boxen-1
Boxen
Boxen-1
Boxen

Aktuelle Box-Veranstaltung

Im vergangenen Jahr richtete unsere Sektion nach 10-jähriger Pause erstmals wieder das Neubrandenburger Traditionsturnier der „Olympischen Hoffnungen des Nordens“ in der 27. Auflage aus.

Es handelt sich hierbei um eines der ältesten und leistungsstärksten Nachwuchs-turniere auf Bundesebene, bei dem etwa einhundert 14- bis 15-jährige Boxtalente aus deutschen Landesverbänden sowie internationale Mannschaften ihr Können unter Beweis stellen.

So standen 2018 Boxsportler aus Schweden, Dänemark und Polen im Ring und trugen durch hochklassige Kämpfe zum Gelingen der Veranstaltung bei.

In der Nachbetrachtung kann gesagt werden, dass das 27. TOH eine positive Resonanz gefunden hat. Die beteiligten Boxverbände fanden in Bezug auf Organisation, Durchführung nur lobende Worte und hatten ihr Kommen bereits zugesagt.Auch bei den Unterstützern, Sponsoren und Gästen hat das Turnier einen großen Anklang gefunden.

Darauf wollen wir aufbauen und in der Zeit vom 27. – 29. September, unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters der Stadt Neubrandenburg, unter dem Motto – eine Tradition ist zurück – das 

„28. Turnier der olympischen Hoffnungen des Nordens“

wieder zu einem Höhepunkt im Boxkalender werden lassen. Bisher liegen insgesamt 100 Meldungen von Boxern und erstmals auch 10 Boxerinnen aus den deutschen Landesverbänden sowie Polen, Litauen und der Schweiz vor.

Die offizielle Eröffnung findet am Freitag, 27.09.19, 18.30 Uhr statt.

Am Samstag, 28.09.19, 10.30 Uhr und 15.00 Uhr die Halbfinalkämpfe und am Sonntag, 29.09.19, nach einem Showprogramm und dem Einmarsch der Finalisten ab 09.30 Uhr, um 10.00 Uhr die Finalkämpfe.

 

Ansprechpartner

Peter Busse
Tel.: 0175 99 63 167
 psv90nb-boxen(at)gmx.de 

Facebook:
 PSV Neubrandenburg-Boxen

© 2018 PSV 90 Neubrandenburg e.V.

Logo DOSB1
Logo DOSB2